Anti Rutschmatten

Anti Rutschmatten
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Antirutschmatten für Badewannen und Duschen kaufen - mehr als funktionelle Bad-Accessoires

Als Nassbereich bergen Badewannen und Duschen beim Betreten oder Ausstieg die Gefahr, auszurutschen. Dies zum einen durch das Wasser selbst, zum anderen jedoch umso mehr, wenn Badezusätze wie Öle verwendet werden. Auch Duschgel und Shampoo können einen schmierigen Film auf dem Wasser hinterlassen. Dies begünstigt die Gefahr eines Unfalls. Antirutschmatten sorgen für Grip unter den Füßen und minimieren das Unfallpotenzial signifikant. Sie erfüllen aber nicht nur einen praktischen Zweck, sondern präsentieren sich außerordentlich stylisch. Antirutschmatten für Badewannen und Duschen können Ihrem Badezimmer zu neuem Glanz verhelfen, diesem Leben einhauchen und Ihr Bad-Design geschmackvoll veredeln.

Handhabung und Pflege von Antirutschmatten für Badewannen und Duschen

Antirutschmatten werden direkt in der Badewanne oder Dusche platziert und verbleiben dort, wenn Sie ein Bad beziehungsweise eine Dusche genießen. Damit sich aus ihnen keine Stolpergefahr ergibt, lassen sich die Matten mittels Saugnäpfen mit der Badewanne oder Dusche verbinden.

Antirutschmatten reinigen

Wenn Sie sich entscheiden, eine Matte zu kaufen, sollten Sie vor allem den hygienischen Aspekt im Blick haben. Antirutschmatten sind üblicherweise aus Kunststoff oder alternativ aus Kautschuk gefertigt. Sie kommen automatisch mit Badezusätzen sowie dem abgewaschenen Schweiß und Hautschüppchen in Berührung. Daher gilt es, die Matten nach jedem Bad und jeder Dusche gründlich zu säubern. Dazu können die Matten aus Badewannen und Duschen einfach durch das Lösen der Saugnäpfe entfernt werden. Je nach Modell verfügen Antirutschmatten über eine unterschiedliche Oberflächenbeschaffenheit. Wenn Sie eine Matte kaufen, welche mit zahlreichen Rillen versehen ist, sollte dieser bei der Reinigung besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Ein gründliches Abspülen mit heißem Wasser ist in der Regel ausreichend. Anschließend sollte die Matte - hängend - vollständig getrocknet werden.

Sicherheitsaspekt Saugnäpfe

Es ist empfehlenswert, besondere Aufmerksamkeit den Saugnäpfen zu widmen. Diese können ihre Aufgabe lediglich in vollem Umfang erfüllen, wenn sie komplett von Seifenlauge und anderen Schmutzpartikeln befreit sind. Anderenfalls kann es passieren, dass die Haftung in Badewannen und Duschen nicht vollumfänglich sichergestellt ist.

Keinesfalls jedoch sollten Sie scharfe Reinigungsmittel verwenden, um Antirutschmatten und Saugnäpfe zu reinigen. Dadurch kann das Material austrocknen, aufbrechen und Ihre Matte verliert an Sicherheit. Sofern Sie schon eine Matte besitzen, werfen Sie einen Blick auf deren Beschaffenheit. Ist das Material bereits spröde geworden, können Sie in unserem Onlineshop ein neues Modell in einer großen Auswahl kaufen.

Antirutschmatten in traumhaften Designs

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Matten in vielseitigen Designs. Verleihen Sie Duschen und Badewannen sowie Ihrem Badezimmer ein ganz besonderes Flair. Ob florales Design, ein grafisches Muster oder Wellness-Feeling pur: Kaufen Sie Antirutschmatten im exklusiven Outfit für mehr Sicherheit.

Schreiben Sie uns eine Mail an:

shop@badeinrichtung-online-kaufen.de