Barrierefrei

Barrierefrei
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Barrierefreie Badeinrichtung kaufen

Ein barrierefreies Bad bietet für viele, wenn nicht sogar für alle Lebensphasen des Menschen enorme Vorteile. Bodengleiche Elemente, schlanke Waschtische und feste Haltegriffe bieten schließlich für Groß und Klein, Jung und Alt einen erhöhten Komfort und mehr Sicherheit. Gehen wir nun ein wenig tiefer ins Detail.

Barrierefrei für Jung und Alt

Das Wort Barrierefreiheit fällt meist im Zusammenhang mit der älteren Generation. Sofort denkt man hier an unterfahrbare Waschbecken, an Halte- und Stützgriffe in der Badewanne und am WC. Man denkt an leichte Einstiege, an viel Platz und viel Sicherheit. An höhenverstellbare Waschtische und WCs sowie ebenerdige Duschen. Es gibt so viele Möglichkeiten sein Bad barrierefrei zu gestalten!

Kurzum lässt sich festhalten: Ein barrierefreies Bad soll so einfach und sicher wie möglich sein und gegebenenfalls auch Rollstuhlfahrern genug Bewegungsfreiraum bieten. Je nach individueller Lebenssituation. Viel gibt es dabei zu beachten und zu planen, bevor das Badezimmer entsprechend umgebaut werden kann, denn schließlich möchte man auf alle Eventualitäten vorbereitet sein und das Bad nicht erneut von Grund auf sanieren müssen. Wichtige Aspekte sind hierbei auch die Gesamtgröße Ihres Badezimmers und die Breite der Türen. Ist unter Berücksichtigung dieser grundlegenden Faktoren ein barrierefreier Umbau überhaupt möglich? Stehen ausreichend tragende Wände zur Verfügung? Überlegen Sie lieber vorher genau als dass es dann zu spät ist.

Barrierefreiheit steht jedoch nicht nur für Menschen im Alter oder für Menschen mit Behinderung oder in Krankheit. Barrierefreiheit ist auch etwas für die Kleinsten unter uns. Wie schnell bleiben kleine Kinderfüße an harten Kanten hängen und wie leicht rutschen sie in Badewanne und Co. aus? Haltegriffe, Anti-Rutsch-Matten und viel Bewegungsfreiraum am Waschbecken helfen also auch der jüngsten Generation und bieten ihnen Sicherheit. Sie sehen, ein barrierefreies Bad bietet Jung und Alt erhöhten Komfort und mehr Leichtigkeit.

Barrierefreiheit kann auch modern sein

Bei all diesen Merkmalen ist jedoch zu beachten, dass barrierefrei nicht gleich altmodisch bedeuten muss. Ganz im Gegenteil. Immer mehr junge Paare und Familien setzen auf das Konzept Barrierefreiheit, um ihren Alltag leichter und ihr Badezimmer moderner zu gestalten. Schließlich wünscht sich auch diese Generation Komfort. Ein barrierefreies Bad kann ihnen genau dies ermöglichen.

Ebenerdige Duschen mit moderner Ablauftechnik, Touch-Displays, großformatige Fliesen und frei hängende Waschbecken mit edlen Armaturen sorgen für ein unvergleichliches Raumgefühl. Weniger Elemente, dafür viel Platz und Eleganz. So sehen heute moderne Bäder aus. Ganz nebenbei wird auf diese Weise schon einmal für später vorgesorgt, denn natürlich macht sich dieser Komfort auch im Alter wieder bemerkbar. Ein Rundumpaket, das jeder Lebensphase zugutekommt.